Garnelen am Spieß

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-garnelen-am-spiess.jpg
Zutaten für 5 Portionen

25 Riesengarnelen (tiefgekühlt)
4 EL Speiseöl
1 EL Petersilie (fein gehackt)
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone

ca. 180 kcal pro Portion

Die Riesengarnelen auftauen, abwaschen und abtupfen. Gegebenenfalls putzen und, sofern sie nicht schon geschält sind, die Schale entfernen (aber nicht den Schwanz). Nun das Öl mit dem Saft einer halben Zitrone, der ausgepressten Knoblauchzehe und der Petersilie gut verrühren und die Garnelen in der Marinade gekühlt 2 Stunden ziehen lassen. Dann jeweils 5 Garnelen auf einen Holzspieß stecken und von beiden Seiten kurz und scharf angrillen. Sobald sich die Garnelen rot färben, vom Grill nehmen und kurz ruhen lassen. Ein wenig Zitronensaft darüber träufeln und nach Bedarf mit Blattsalat servieren.

Tipp:

Vor dem Aufspießen die Holzspieße in Wasser einlegen. So entziehen sie den Garnelen keine Feuchtigkeit.