Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Galette mit Tomaten und Pesto

aldi-inspiriert-essen-trinken-tomaten-galette-pesto.jpg

Als Galette bezeichnen die Franzosen nicht nur die nussig schmeckenden Buchweizen-Crêpes aus der Bretagne, sondern auch flache Tartes mit dem charakteristischen umgeklappten Rand. Diese Galette ist eine herzhafte Variante.

Zutaten für 1 Galette

300 g Mehl
170 g Butter
1 Ei
1/2 TL Salz
200 g Schmand
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
50 g geriebener Parmesan
1 EL Honig
500 g Rispentomaten
1 Eigelb
4 EL grünes Pesto Genovese
2 TL Zitronensaft

437 kcal/ 1830 kJ, 28,6 g Fett, 9 g Eiweiß, 32,9 g Kohlenhydrate (Nährwerte pro Stück (insgesamt 8 Stücke))
aldi-inspiriert-essen-trinken-tomaten-galette.jpg
1

Das Mehl mit der Butter, 1 Ei und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer runden Kugel formen und eine halbe Stunde lang abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Den Teig für die Galette auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech rund ausrollen. Der Durchmesser sollte ungefähr 35 bis 40 cm betragen.

3

Den Schmand in eine Schüssel geben. Nach Belieben Knoblauchzehen mit der Knoblauchpresse zerkleinern und unterrühren. Salz, Pfeffer, geriebenen Parmesan und Honig dazugeben und auf dem Teig verstreichen. Dabei einen 6 cm breiten Rand frei halten.

4

Die Tomaten waschen, trocken tupfen und eng aneinandergelegt auf dem Teig anordnen. Den Teigrand einklappen (so dass ca. 2 cm Füllung bedeckt sind), das Eigelb verquirlen und damit die Ränder bestreichen. Die Galette im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) etwa 35 bis 40 Minuten backen. 

5

Das Pesto mit dem Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Galette geben. Warm oder kalt servieren.