Currysauce

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-currywurst-ordentlich-currysauce.jpg

Die Currywurst vom Grill: Man kann sie auf die Hand nehmen, sie schmeckt nicht nur zum kühlen Bier. Und mit einer selbst gemachten scharfen Currysauce schmecken Grillgut und Bratwürste ganz besonders lecker:

Zutaten für 4 Portionen

1 Paprika
1 Zwiebel
4 EL Zucker
300 ml Wasser
1 TL Cayennepfeffer
2 TL Currypulver
800 ml Ketchup

ca. 90 kcal pro Portion

Paprika waschen und klein schneiden, Zwiebel schälen und klein hacken. Beides mit Zucker, Wasser und Cayennepfeffer unter Rühren aufkochen lassen. Dann vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab pürieren, Currypulver und Ketchup unterrühren. Die Sauce schmeckt warm und kalt.