Burger mit Avocado

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-burger-mit-avocado.jpg
Zutaten für 4 Burger

Für die Hähnchensteaks:
2 Hähnchenbrustfilets (je ca. 150–180 g)
3 EL Speiseöl

Für die Guacamole:
1 Avocado
2 Zwiebeln
1 Zitrone
1 Knoblauchzehe (gehackt)
Salz
Cayennepfeffer

Für den Burger:
4 Burger-Buns
1 Handvoll Salat
1 Tomate

ca. 381 kcal pro Portion

Die Hähnchenbrustfilets abspülen und von beiden Seiten in Öl golbraun anbraten. Anschließend die Filets in der Mitte zerteilen. Für die Guacamole die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch herauslöffeln, in einer Schale zerdrücken und mit Cayennepfeffer, Salz, etwas Zitronensaft, Knoblauch und den kleingeschnittenen Zwiebeln mischen. Die Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden, den Salat ebenfalls abspülen. Die Burger-Buns aufschneiden und auf die unteren Hälften Guacamole streichen. Den Salat, je ein halbes Hähnchensteak und eine Tomatenscheibe aufschichten. Zuletzt auch die oberen Brötchenhälften dünn mit Guacamole bestreichen und diese auf die Burger setzen.