Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

5 Tage, 5 Gerichte

aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte.jpg

Einen Tag vorkochen, fünf Tage genießen – alles Bio und um die 20­ Euro? Kein Problem - das ALDI­ SÜD Bio-Sortiment ist jetzt noch größer geworden!

Eine selbst bereitete Mahlzeit in der Mittagspause schmeckt gut und gibt Energie. Besonders dann, wenn sie aus Bio-Zutaten bereitet wurde. Doch nicht immer ist genug Zeit, um frisch zu kochen. Unter dem neuen Begriff „Meal Prep“ (englische Abkürzung für „Mahlzeit vorbereiten“) erlebt derzeit das altbekannte Vorkochen eine Renaissance. Bei diesem Trend kocht man an einem bestimmten Tag in der Woche alle Mahlzeiten für die nächsten Tage vor. Einmal einkaufen, einmal kochen und fünfmal genießen. Bei ALDI-SÜD finden Sie eine große Auswahl an Bio-Produkten: vom frischen Gemüse bis zum Tiefkühlprodukt.

Und so geht’s: Bereiten Sie fünf unterschiedliche Gerichte aus wenigen Basiszutaten - z. B. mit den Bio-Produkten von ALDI SÜD. Nehmen Sie ein ganzes Huhn und schneiden Sie zunächst die Brustfilets heraus. Diese werden gewürzt und knusprig gebraten. Das restliche Huhn samt Knochen und Fleisch zu einer kräftigen, klaren Hühnerbrühe auskochen. Das gekochte Fleisch in Stücke schneiden. Das Gemüse waschen, würfeln und in einer Pfanne leicht andünsten. Den Couscous und die Nudeln garen. Den Tofu würfeln, nach Belieben würzen und knusprig anbraten. Lassen Sie die gegarten Zutaten abkühlen und verpacken Sie diese portionsweise in luftdichte Boxen. Feuchte Zutaten wie Brühe, Dressing oder Streichcreme separat verpacken und erst vor dem Servieren hinzufügen. Und auch der Tomatensalat sollte erst am Verzehrtag bereitet und mit dem Mozzarella angerichtet werden.

Einkaufsliste

  • Hähnchen
  • Couscous, Pasta (Fusilli)
  • Gemüse nach Belieben (Paprika, Tomaten, Zucchini, TK: Erbsen, Brokkoli, Blattspinat)
  • Tofu
  • Veggie Aufstrich Hummus
  • Mozzarella
  • Brötchen oder Dinkelbrot
  • Pfeffer, Salz, Öl, Gewürze ...
aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte-tag-1.jpg

1

Gebratene Hühnerbrust mit Couscous und gedünstetem Gemüse

aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte-tag-2.jpg

2
Tomatensalat mit gedünstetem Gemüse, Tofu und Mozzarella

aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte-tag-3.jpg

3
Sandwich belegt mit Hühnerbrustfleisch, Mozzarella und Veggie Aufstrich Hummus

aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte-tag-4.jpg

4
Hühnersuppe mit Nudeln und Gemüseeinlage

aldi-inspiriert-essen-trinken-5-tage-5-gerichte-tag-5.jpg

5
Couscous-Tofu-Pfanne mit gedünstetem Gemüse und Veggie Aufstrich Hummus

Unser Tipp:

Benötigt werden, neben einer guten Planung, gut verschließbare Gläser und Behälter mit getrennten Fächern, möglichst mikrowellenfest und stapelbar. Sorgen Sie also für ausreichend Stauraum im Kühlschrank.