Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Mehr Tageslicht

aldi-inspiriert-draussen-garten-mehr-tageslicht.jpg

Wer im Süden Deutschlands lebt, hat im Winterhalbjahr mehr vom Tag. Zumindest sind dort die Tage länger als im Norden: Während am nördlichsten Ort Deutschlands, in List auf der Nordseeinsel Sylt, beispielsweise am 1. Oktober zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang ungefähr elf Stunden und 33 Minuten vergehen, sind es in Sonthofen, dem südlichsten Ort des Landes, immerhin schon neun Minuten mehr. Der Grund dafür ist die Neigung der Erdachse. Noch deutlicher wird der Unterschied zur Wintersonnenwende am 21. Dezember. Am kürzesten Tag des Jahres darf man sich in Sonthofen noch über acht Stunden und 27 Minuten Tageslicht freuen – eine Stunde und 15 Minuten mehr als in List. Dafür haben die Bewohner an der Küste im Sommer mehr vom Tag: Der 21. Juni, der längste Tag des Jahres, ist in List circa 17 Stunden und 23 Minuten lang, der in Sonthofen knapp anderthalb Stunden kürzer.