Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Bunter Balkon

aldi-inspiriert-draussen-garten-bunter-balkon.jpg

Gemüsegarten, Blütentraum oder Kräuteroase: Ein Balkon kann vieles sein. Das Gärtnern dort gelingt besonders gut, wenn man die Pflanzen passend zur Lage und Sonneneinstrahlung aussucht. So gedeihen z. B. Lavendel, Thymian, Rosmarin und Oleander gut auf Südbalkonen. Schnittlauch, Basilikum, Minze und Funkien kommen dagegen auch mit wenig Sonne aus. Raffiniert wirkt es, wenn man Blühpflanzen und Gemüse in einem Kasten kombiniert. Die Pflanzen sollten jedoch die gleichen Ansprüche ans Gießen und Düngen haben. Neben Tomatenstauden könnten dann z. B. Ringelblumen stehen. Zu Tagetes und Lobelien darf sich Pflücksalat gesellen.

Unser Tipp:

Tontopf oder Kunststoffkübel? Bei der Wahl des Pflanzgefäßes spielt nicht nur der persönliche Geschmack eine Rolle. So verdunstet Feuchtigkeit durch Ton und Terrakotta erheblich schneller – deshalb ist vor allem auf Südbalkonen Kunststoff besser geeignet. Kunststofftöpfe sind außerdem leichter zu transportieren, bruchfest und frostsicher.